Ein inklusives Bildungsprojekt

© Ugur Atay
© Ugur Atay

Wer wir sind

Wir sind Idealist*innen und Realist*innen die die überzeugung teilen, dass kunst und kultur verbinden. wir sind künstler*innen und Pädagog*inen die daran glauben, dass wir den erwachsenen von morgen zeigen können, dass ein miteinander möglich und bereichernd ist. wir sind menschen die hoffen, dass wir so im kleinen die welt ein bisschen besser machen können. mEHR ÜBER UNSer team KÖNNT IHR hier erfahren.

 

Was wir leisten

tHEATERFLUCHT BRINGT Mädchen und JUNGE FRAUEN MIT UND OHNE FLUCHTERFAHRUNG IN EINEM THEATER- UND TANZPROJEKT ZUSAMMEN. aUCH DEREN fAMILIEN LERNEN SICH DADURCH KENNEN. kÜNSTLERISCH REGEN WIR DIE TEILNEHMER*INNEN AN, SICH KREATIV MIT IDENTITÄTE(N) AUSEINANDER ZU SETZEN, LASSEN SIE SPRACHEN ERPROBEN UND STÄRKEN SOZIALE KOMPETENZEN.  SO WIRD DIE VIEL BESCHWORENE INTEGRATION VOM THEORETISCHEN KONZEPT ZU GELEBTER PRAXIS. mehr über unser tun: hier.

Kontakt

WER MEHR ÜBER UNS WISSEN MÖCHTE KANN AUF DIESER SEITE WEITERSTÖBERN, UNS AUF FACEBOOK BESUCHEN ODER UNS DIREKT PER MAIL KONTAKTIEREN.

dIE Kontaktinfos und links, findet ihr hier.

unser sommerprojekt findet immer im wuk wien statt.

WIR FREUEN UNS VON EUCH ZU HÖREN!

 


ENGAGEMENT UND ZUSAMMENARBEIT


Seit nunmehr fünf jahren gibt es theaterflucht. möglicht gemacht wurde und wird das projekt durch spenden, benefizkonzerte, förderungen der stadt wien und diverse preise, die theaterflucht gewinnen konnte. noch viel mehr aber durch das engagement ganz vieler menschen, die uns über die jahre begleitet und nach möglichkeiten und mit viel herz unterstützt haben und unterstützen. ohne sie wäre theaterflucht nicht möglich. zusammen haben wir fünf jahre theaterflucht entstehen lassen. danke! mehr zu unseren unterstützer*innen findet ihr HIER.